2009 – Bürgerparkfest

Bürgerparkfest vom 04. bis zum 05.07.2009 – Ein Bericht von Hannelore Oberth

Der Partnerschaftsverein bedankt sich bei allen Freunden und Gästen, die unseren Stand während des Bürgerparkfestes besucht haben.Zufrieden mit dem Ergebnis ihres Einsatzes haben unsere französischen Freunde am Montag den Ausflug zur Glasbläserei in Neckarzimmern und die Besichtigung der Burg Guttenberg sehr genossen.
Gegen 10.30 fuhren wir in Abstatt los. Unsere 1. Station war die Glasbläserei in Neckarzimmern. Wir konnten bei der Herstellung von Glaskugeln zusehen. Begleitend zu dieser schweißtreibenden Arbeit wurden uns einige interessante Informationen gegeben. So z. B.  hat das Glas im Ofen eine Temperatur von 1.200 Grad Celcius. Wenn es dann vor dem Ofen verarbeitet wird kühlt es zwar ab, aber bei 600 Grad kann man sich immer noch ganz schön die Finger verbrennen.

Nach der Vorführung wurde dann die Gelegenheit genutzt sich noch mit einigen Souvenirs zu versorgen. Anschließend machten wir uns auf den Weg zur Burg Guttenberg, wo das Mittagessen auf uns wartete.

Gut gestärkt konnten wir uns dann noch die Flugvorführungen der Greifvögel ansehen.

Leider begann es nach ca. 40 Min. an zu gewittern und regnen, so das der letzte Teil dem Wetter zum Opfer viel. Der guten Stimmung tat dies allerdings keinen Abbruch. Der Regen verzog sich auch wieder schnell und wir machten uns auf den Heimweg nach Abstatt.
An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Helfern und Mitwirkenden herzlich bedanken.